· 

Die Nachtschicht

Es gibt nichts besseres für mich als Musik. Die Musik ist nicht nur meine Leidenschaft sondern der Inhalt meines Lebens. Ich war schon immer von der Musik begeistert, ich meine WIRKLICH begeistert.Der schönste Tag in meinem Leben war wohl der Tag, an dem ich von der professionellen Musik produktion mif DAW‘s erfahren habe. Davor wusste ich noch nicht wie man überhaupt Musik aufnehmen konnte,einfach aus dem Grund, weil ich zu jung war, um die ganze Technik verstehen zu können. Nun bin ich Locker seit 10 Jahren damit beschäftigt, Musik zu machen. Menschen verstehen diese Leidenschaftnatürlich nicht immer. Sie hören und sehen was ich mache, können aber nicht begreifen, wie viel mir das Bedeutet. Ich wüsste nicht was für ein Mensch ich heute wäre, ohne Musik. Ich denke, dann hätteich meine ganze Zeit in die Filmproduktion investiert, ist aber nur eine Vermutung. Wie dem auch sei, wenn ich 24h Stunden alleine in einer dunklen Kammer mixe und produziere, ist dies das schönstefür mich. Musik und ich, ganz alleine. Da hört aber das Verständnis von den Leuten auf. „Wie kannst du nur so lange ohne Tageslicht alleine in einem Zimmer sitzen?“, fragen manche Leute. Ich habefolgendes mal irgendwo (mit anderen Worten) gelesen: Leute sagen, mach das in deinem Leben, was du liebst. Doch tust du es wirklich, halten Menschen dich für verrückt. Ich werde bis an meinLebensende Nachtschichten für die Musik machen. Es ist das, was ich Liebe.